Ruderriege am Ratsgymnasium e.V. bleibt weiterhin mobil

Am 15.02.2017 konnte groß gefeiert werden, denn der Fiat Scudo, den das Gymnasium seit fünf Jahren für seine Ruderriege einsetzt, bleibt weiterhin im Besitz. Manfred Walter, Mitarbeiter der Pro Humanis GmbH, freute sich gemeinsam mit der Ortsbürgermeisterin Ulrike Schulze, dem 1. Vorsitzenden Karl-Friedrich Schmidt und allen anderen rund 50 Anwesenden.

Die Ruderriege des Ratsgymnasiums e.V. ist ein Verein, der nicht nur von Schülern und Schülerinnen besucht wird, auch alle anderen Menschen können dem Rudersport in diesem Verein nachgehen.

In einer kurzen Rede bedankte sich Herr Schmidt für das große Engagement der Sponsoren und berichtete, dass die Ruderriege besonders am Wochenende nicht mehr auf das Fahrzeug verzichten kann. Der vielseitige Einsatz ermöglicht nämlich nicht nur der Ruderriege des Ratsgymnasiums, sondern auch dem Skiclub und den anderen ortsansässigen Vereinen in Minden, dass problemlos Materialien, Sportgeräte oder Mitglieder transportiert werden können.

Besonders im Vordergrund der Übergabefeier stand die Taufe eines Bootes, das vom Verein genutzt wird.

Pro Humanis bedankt sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für die gute Zusammenarbeit mit der Einrichtung, das tolle Engagement und die tatkräftige Unterstützung der Sponsoren. Wir wünschen allen eine gute Fahrt!

Das Fahrzeug wird vor der Übergabe von einem blauen Tuch bedeckt
Die Sponsoren präsentieren sich vor dem Fiat Scudo
Auch das Boot wird eingeweiht