Fünf Dog-Stations für die Stadt Hecklingen

Am 04.08.2016 konnten der Stadt Hecklingen fünf Dog-Stations durch Manfred Walter von der Firma Pro Humanis übergeben werden.

Die Übergabefeier fand in der Staßfurter Straße zusammen mit dem Bürgermeister der Stadt Hecklingen, Herrn Epperlein, der Ortsbürgermeisterin, Frau Atzler, der Sachgebietsleiterin des Ordnungsamtes, Frau Strecker, sowie zahlreichen interessierten Besuchern und Sponsoren, statt.

In einer Rede bedankte sich der Bürgermeister ganz herzlich bei allen Sponsoren aus Hecklingen und den Nachbarorten und betonte, wie nützlich diese Reinigungssäulen für alle Hundebesitzer sind. Die Aufstellung der Stationen in Hecklingen konnte dank des Engagements von insgesamt 18 ansässigen Firmen realisiert werden.

Bei den sogenannten Dog-Stations handelt es sich um hochwertige Edelstahl-Reinigungssäulen für Hundebesitzer. Hier können beidseitig Tüten gezogen werden, um die Hinterlassenschaften der Hunde aufzunehmen und anschließend gleich dort im integrierten Mülleimer zu entsorgen.

Auf diese Weise profitieren nicht nur die Hundebesitzer von den Säulen, auch der Zustand der Grünanlagen wird sich in Zukunft deutlich verbessern.

Die Sponsoren halten die Urkunden in der Hand und präsentieren eine der Dog-Stations
Bürgermeister der Stadt Hecklingen, Herr Epperlein, gratuliert und bedankt sich bei den Sponsoren