Vielen Dank an die Sponsoren!

Dog-Stations in Heilbad Heiligenstadt bleiben weiter bestehen

Gute Nachrichten für Hundebesitzer und Bewohner der Stadt Heilbad Heiligenstadt: Die bereits im Jahr 2010 aufgestellten vier „Dog-Stations“ bleiben auf Grund der positiven Resonanz der Hundehalter für fünf weitere Jahre bestehen. Dafür sorgten auch zahlreiche Sponsoren, die durch die finanzielle Unterstützung zur Sauberkeit des Stadtgebietes beitragen. Im Gegenzug werden sie namentlich auf den Reinigungssäulen benannt und machen damit Werbung für ihre Unternehmen.

So fand am 09.11.2015 die offizielle Übergabe auf dem Parkplatz des Wohnmobilplatzes in der Konrad-Zehrt-Straße statt. Manfred Walter, Mitarbeiter der Firma Pro Humanis Humansponsoring übergab dort die Dog-Stations in feierlichem Rahmen an den Bürgermeister der Stadt Heilbad Heiligenstadt, Thomas Spielmann und den Leiter des Bauhofs, Manfred Konradi. Diese nahmen die Hundestationen im Beisein der geladenen Sponsoren und Mitarbeitern gerne entgegen.  

Die sogenannten „Dog-Stations“ sind hochwertige Reinigungssäulen, aus denen leere Tüten entnommen- und befüllte Tüten wieder eingeworfen werden können, da sich unterhalb des Tütenschachtes ein Abfalleimer befindet, wo sich die Tüte einfach entsorgen lässt.

An folgenden vier Standorten sind die Dog-Stations installiert:

  • Innenstadt (Fußgängerzone)
  • Marktplatz
  • Wohnmobilplatz, in der Konrad-Zehrt-Straße
  • Hotel Vitalpark

Die Pro Humanis Humansponsoring GmbH spricht allen beteiligten Unternehmen großen Dank für die finanzielle Unterstützung aus und wünscht der Stadt Heilbad Heiligenstadt, dass die Dog-Stations von Hundebesitzern weiterhin eifrig genutzt werden.

Die mit Werbebannern geschmückte Dog-Station
Die mit Werbebannern geschmückte Dog-Station
Die mit Werbebannern geschmückte Dog-Station
Die mit Werbebannern geschmückte Dog-Station

Nach oben